Öffentlich bestellter
Vermessungsingenieur
info@graeber-javorsky.de

hoheitliche Vermessung 

 

Flurstücksverschmelzungen:

Da Flurstücksverschmelzungen das Liegenschaftskataster vereinfachen sind Verschmelzungen kostenlos.

Voraussetzung dafür ist, dass die Flurstücke demselben Eigentümer gehören und nicht oder gleich belastet sind. Außerdem müssen sie in derselben Gemarkung liegen und unmittelbar aneinandergrenzen.

Wenn mehrere Parzellen gleich genutzt werden oder es sonst keinen Grund mehr gibt mehrere Parzellen nebeneinander existieren zu lassen, bietet sich die Flurstücksverschmelzung an, um im Plan und im Grundbuch für mehr Übersichtlichkeit zu sorgen.


 
Gebäudeaufnahmen
Grenzfeststellungen
Grundtücksteilungen
Nachholung der Abmarkung
coding + custom cms © 2005-2017 AD1 media · 258223 | 1